Meisterschaft 2018

Heuer ist der TC Eigenheim mit folgenden Mannschaften in diesen Ligen vertreten:

 

Bericht des sportlichen Leiters Flo:

Die Meisterschaft 2018 ist vorbei, ein großer Dank an alle für euren Einsatz für den TCE! Ihr habt den TCE wieder würdig vertreten, das hört man auch immer von anderen Spielern und Vereinen!

Als sportlicher Leiter darf ich kurz Bilanz ziehen:

 

Damen: Hobby Cup Nord  Bewerb läuft noch….
 –    
Herren I: Bezirksklasse Nord B  8.Platz (Abstieg in die 1.Klasse):

Was für eine verrückte Saison. Wir starten mit 4 Siegen, man scheint gerettet, holen dann nur mehr 1 Punkt und steigen ab. Letztendlich waren es die letzten 2 Ballwechsel!!! der Saison die über Abstieg oder Nichtabstieg entscheiden sollten, beim Stand von 9:9 im MTB des 3er-Doppels Mario/Flo. Leider 9:11 verloren, spannender geht es definitiv nicht. Sensationell aber dass dieses Doppel überhaupt so eng war…Hut ab Mario!

Die Hoffnung lebt jedoch, dass wir als Bester der Warteliste in der Bezirksliga bleiben dürfen…

 

Herren II: 3. Klasse Nord B  2.Platz (Aufstieg in die 2.Klasse):

Alle Spiele gewonnen und dennoch nicht Meister. Das hatten wir schon vor 2 Jahren mit TCE1 zusammengebracht! Glückwunsch an alle Aufstiegshelden rund um das Team von Non-Playing-Captain Max!

 

Herren III: 3. Klasse Nord C  8.Platz (punktgleich mit dem 6.):

Am letzten Spieltag konnte 1 weiterer Punkt beim 3:6 eingefahren werden. Glückwunsch an unseren besten Grillmeister Luko, der bei seinem Debut als Captain auch gleich selbst gegen einen deutlich stärkeren Gegner siegte!

Insgesamt eine gelungene Debutsaison für das 3er-Team! Besonders die Tatsache, dass wir immer komplett angetreten sind freut mich sehr! Das ist nicht selbstverständlich wenn man auf andere Vereine schaut!

 

 –    
Herrn +35 I: Regionalklasse Nord A  1.Platz (Aufstieg in die Landesliga!):

Sportlich sicher eines der Highlights in der Vereinsgeschichte! Erstmals wird der Name TC Eigenheim in einer Landesligatabelle (2.höchste Spielklasse!) aufscheinen! Nicht zuletzt dank überragender Leistungen von Rainer, der ungeschlagen blieb.

 

Herren +35 II: Bezirksklasse Nord B  2.Platz (Verbleib in der Bezirksliga):Bis auf den übermächtigen Gegner ATZ konnten alle Spiele gewonnen werden!

Aufgrund der Tatsache dass in der nächsten Saison aufgrund des Aufstiegs 4 Leute in der 1er spielen, brauchen wir neue Spieler für die 2er, ansonsten müssen wir dieses Team auflösen. Ich hoffe also auf freiwillige Meldungen von euch, die sich vorstellen können am Dienstag zu spielen…einzige Bedingung: ihr müsst mindestens 35 sein :-)!

 

 –    
Herren +45: Bezirksklasse Nord A  8.Platz (Verbleib in der Bezirksliga):

Knapp wars auch bei den Senioren. Durch das 3:3 am letzten Spieltag konnte die Klasse knapp gehalten werden!

 

Unsere Mannschaften 2018:

  • 9. Runde - +45er Mannschaft: Mexx, Lüfti, Stifti, Willi